La Tourelle - Colombotte

Genießen Sie eine gute und ehrliche Küche

Table d’Hôtes bedeutet so viel wie “Bei uns zum Tisch”.
Wir essen zusammen mit den Gästen an einem langen Tisch, drinnen oder draußen, je nach Wetterlage.
Auf diese Weise können Sie das Profil anderer Gäste erhöhen und die Erlebnisse des Tages teilen.
Nach dem Abendessen können Sie den nächsten Tag im Kamin auf der halbüberdachten Terrasse genießen.

Das Abendessen in La Tourelle wird Sie ohne Zweifel verführen. Tim ist ein professioneller Koch und ist seit Jahren in der Küche in den Niederlanden und Belgien. Er bevorzugt jetzt regionale Spezialitäten von Haute-Saone wie Gerichte aus der ganzen Welt.

In den letzten Jahren haben wir einen guten Ruf bei unseren Mahlzeiten aufgebaut, nicht nur bei unseren Gästen, sondern auch bei den Franzosen. Nebensaison haben wir auch regelmäßige Abendessen für und mit unseren französischen Bekannten, ihren Familien und Freunden.

Slow Food en Fusion

Dies ist der Ausgangspunkt der Küche mit einem eigenen Kochstil: keine Geschichten, sondern eine ehrliche Küche.

Töpfe und Pfannen auf dem Tisch, essen, was der Markt gibt, jeden Tag eine Überraschung. Gerichte und Rezepte aus Kulturen auf der ganzen Welt, mit einem Geschmack für die mediterrane Küche.

Überraschende Tapas,
ein Ziegenkäse aus Blätterteig,
Französische Artischocken,
ein sommerliches Käsefondue,
Entenbrust oder gegrillter Fisch auf dem Grill,
langsam gekochte Lammschulter,
Dorado an die Spanier,
Portugiesisches Huhn “Piri-Piri”,
Bengalisches Lamm mit orientalischem Spinat
leckere Salate
und dann “Tim’s Tartes”, sie waren ein bekannter Name in Groninger Kneipen!

La Tourelle-Colombotte-diner

Jedes Jahr vor oder nach der Saison suchen wir leckere Weine, Öle, getrocknete Tomaten und weitere Leckereien auf dem Tisch und im Glas.
Wir fahren mit dem Wohnmobil zur “Wine Tour”. Gekreuztes Frankreich, aber auch Italien, Spanien und Portugal.
In der Zwischenzeit haben wir Dutzende Winzer besucht. Wir haben im Hof ​​oder in den Weinbergen geschlafen.
Wir haben ein bisschen geschmeckt und kommen immer wieder mit einem Truck voller Wein zurück

Estralinha, ein guter portugiesischer Wein aus der Quinta de Saes von Serra d’Estrella,
In den Corbières kauften wir unsere Weiß-, Rosé- und Rotweine.
In der Domaine du Bon Remède, am Fuße des Mont Ventoux, haben wir “Le Secret du Vincent” gefunden.
In Italien haben wir, neben getrockneten Tomaten und Pilzen, einen köstlichen Barbera d’Asti und einen fantastischen Weißwein aus Bassano del Grappa und gute Weine von Gino Pedrotti gekauft.
Es ist eine kleine Auswahl von dem, was wir auf dem Weg getroffen haben, wir freuen uns schon auf die nächste Wine Tour

Was essen wir heute?

Table d'Hôtes, preise

 

26 € pro Person

Bei der Buchung können Sie angeben, ob Sie Vegetarier sind oder andere Ernährungsbedürfnisse haben.

Copyright 2018 la Tourelle Colombotte